März 2019

Im Interview: Karoline Henn, Gründungsmitglied des Kreativmarkt Hörste Zum 16. Kreativmarkt Hörste wollen wir Euch ein besonderes Interview mit der Begründerin des Kreativmarkt Hörstes präsentieren. Wir haben uns mit Karoline Henn getroffen und einmal nachgefragt, was der Kreativmarkt Hörste für sie bedeutet und auch wo sie die ein oder andere Herausforderung sieht.

Im Interview: Karoline Henn, Gründungsmitglied des Kreativmarkt Hörste

Zum 16. Kreativmarkt Hörste wollen wir Euch ein besonderes Interview mit der Begründerin des Kreativmarkt Hörstes präsentieren. Wir haben uns mit Karoline Henn getroffen und einmal nachgefragt, was der Kreativmarkt Hörste für sie bedeutet und auch wo sie die ein oder andere Herausforderung sieht.

Karoline Henn ist seit mehr als acht Jahren beim Kreativmarkt dabei und sorgt dafür, dass sich sowohl Gäste als auch Aussteller auf dem Kreativmarkt wohl fühlen.
Karoline Henn ist seit mehr als acht Jahren beim Kreativmarkt dabei und sorgt dafür, dass sich sowohl Gäste als auch Aussteller auf dem Kreativmarkt wohl fühlen.

Florian Jacob:
Hallo Karoline, was bedeutet für Dich der Kreativmarkt Hörste?

Karoline Henn:
Kreativmarkt ist für mich, dass hier Leute zusammenfinden, die kreativ sind und sich auch für kreative Dinge interessieren. Es sind auch die Leute, mit denen wir zusammenkommen, da habe ich auch besondere Freude dran. Das habe ich schon immer gerne gemacht, weil ich selber auch viele kreative und ausgefallene Dinge mache. Deswegen ist Kreativmarkt für mich eine Vielfalt, die die unterschiedlichsten Leute begeistert. Es ist toll zu sehen, was die anderen Teilnehmer schaffen, vor denen man einen riesen Respekt hat. Das bewundere ich, manchmal versuche ich mich auch an den unterschiedlichsten Sachen. Wichtig ist aber immer, dass man sich treu bleibt.

Weiterlesen »Im Interview: Karoline Henn, Gründungsmitglied des Kreativmarkt Hörste